13. Juli 2012

Albumcheck | Verse: Bitter Clarity, Uncommon Grace

Immerhin zwei Jahre haben Verse ihre Auflösung (welche angeblich am Abfall des Bassisten Chris Berg von der „Straight Edge“-Maxime lag),  durchgehalten, ehe sie sich erbarmten, die Welt weiterhin mit Hardcore zu beschallen. Straight Edge natürlich. Anfang Dezember  raufte sich das Quintett dann doch wieder zusammen, […]