27. August 2014

Albumcheck | Pale Communion von Opeth

Opeth darf man gerne als „enfant terrible“ des Metal bezeichnen. Mit so famosen Brettern wie „Orchid“ haben sie sich damals zielsicher auf dem Death Metal-Parkett bewegt und steuerten nach und nach immer in die Fahrwasser des Prog-Rock mit metallischen Elementen und Psychedelic Touch. Das klingt polarisierend und tendentiell […]