Albumcheck | 100 Kilo Herz von Stadt Land Flucht

Promofoto von Michael Bomke.jpg

Das Album Stadt Land Flucht ist vom Label Bakraufarfita Records am 7. August 2020 herausgekommen.

„Wenn es brennt, passen wir auf uns auf!“
Ein hervorbrechender Punkrock, deren Themen politisch und nicht politisch sind. Andere Themen sind Alkoholismus, Dorfleben, Songs durch beobachten anderer Menschen und Gesellschaftskritiken. Es macht dem Hörer Spaß hineinzuhören.

Die aus Leipzig stammende Band im Punkbereich mit Gebläse hat Ihre Platte mit dieser Aussage beendet. Die Texte des Albums sind linkspolitisch und persönlich. Mit Ihrem eigenen Musiksound mit quirligem Punkrock, Gassenhauer-Melodien. Der Hörer hört Saxofon und Trompete aus den Songs heraus. Die Songs sind im Winter 2019/2020 bearbeitet und auf Platte gebracht worden. Es war eine Zeit, die mit rechtem Terror in bestimmten Teilen in Deutschland überschattet war. Eine Zeit, bei der politische Betrachter in Thüringen das Scheitern der Parteien sehen. Was den Themen des Albums einen bitteren Beigeschmack zufügt, gleichzeitig hochaktuell ist.

Der Eingangssong „Drei Jahre ausgebrannt“ und digitale Singleveröffentlichung am 15. Mai 2020 ist richtiger Punkrock und das Herzstück der Band. Gesellschaftskritisch und das Beleuchten des Alltagslebens, gleichzeitig in Rechtfertigung genannt als Scherzdarstellung und Fehldeutung.

Mit dem Song Tresenfrist geht es um das Betrinken mit Alkohol. Im Punkrock wird die Situation weniger angesprochen, ist aber vorhanden.

Das Album greift bekannte Themen auf und neu gedachte. Und Themen, die nicht so offensichtlich sind. Songs, die die Gesellschaft beleuchten, kritisch wirken, und als komplette Gruppen oder kleinere besungen werden. Es geht um harmonische Beziehungen in einem Song, mit neuen Aspekten wie „Sowas wie ein Testament“. Das am meisten ins Ohr gehende Stück schildert im Text eine Beerdigung. Eine weitere Veränderung ist der Song „Träume (Repise), mit baladigem Text.

Der Song: „Nur für die Nacht“ geht auf Dörfer ein, obgleich Städte besungen werden. Die Bandmitglieder sind auf dem Dorf groß geworden, wissen, wie Kraft mit Musik umgesetzt werden kann. Kraft zu schöpfen, weil das Alltagsleben danach wieder startet. Das Album ist trotz verschiedenartigen Songs in sich für alle Songs passend.

Artist: 100 Kilo Herz
Album: Stadt Land Flucht
Stil: Punk mit Gebläse
Format: Vinyl, DLC, CD, Download & Stream
Label: Bakraufarfita Records
Vertrieb: Brocken Silence

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.