Albumcheck | MTVUnplugged von Andreas Gabalier

Das neue Album von Andreas Gabalier kommt von der Plattenfirma Stall Records unter exklusiver Lizenz von Electrola, ein Teil von Universal Musik GmbH heraus.

Andreas Gabalier spricht von Volksrock. Tatsächlich, wer das Album hört, kann das bejahen! Er hat ein großes Streichorchester integriert. Sein neues Album ist eine Spitzenleistung erstklassiger Künstler und Künstlerinnen. Mit dabei hat er als Gastkünstler zwei Rapper und Xaver Naidoo.

Naidoo spricht davon, er sei schon immer von Ihm begeistert gewesen. Ein Lied ist dabei, dass an einen verstorbenen Künstler der Band von Gabalier erinnert. Und ein Song, der auf die Oma des Künstlers Gabalier eingeht.

Im Song „Daham Bin I Nur Bei Dir“ geht er auf sich selbst ein. Wenn er weg ist und an seine Liebste denkt, dann ist er nur bei Ihr richtig zuhause. Richtig sinnig wird es mit dem Song „Edelweiß“. Die Stimmungen kann der Künstler nur durch dieses große Assemble ausdrücken. Irgendwie isländisch klingt der Song „You´ re just bein ´ you“. Im Gegensatz zur reinen Folkmusik klingt der Song noch etwas mehr runder.

Gabalier geht mit dem neuen Album den Klassikbereich an, neben Rap, Volksmusik und Rock. Der 3. Song auf der CD „Home Sweet Home“ ist ruhiger, läßt alle Streicher zum Zug kommen. Die Mundharmonika ist kurz zwischendrin. Es klingt durch den Chor nach Jazz und Soul.

Der wohl einzigste Song im politischen Bereich ist der mit Xaver Naidoo: „A Meinung haben feat. Xaver Naidoo“. Das Metier des großen Künstlers Andreas Gabalier liegt in Songs, die Liebe und Beziehungen ansprechen. In seinem neuen Album geht er auf das Thema Sterben und etwas ins politische ein (durch den Song mit Xaver Naidoo).

Dass die Songs live eingespielt wurden, sieht der Käufer seines Albums schon alleine am Cover. Mit so einem riesigen Assemble ist es nicht möglich, wie andere ständig auf der Bühne woanders zu stehen, damit schönere Bilder erzeugt werden. Die Stimmung bei seinem Konzert war wie in einem Opernsaal. Das Streichorchester hat enorm viel zur Konzertstimmung beigetragen.

Andreas Gabalier spricht vielleicht nicht so sehr die ältere Generation an, mehr die mittleren Alters. Er ist ein Multitalent an verschiedenen Instrumenten. Für den Gastkünstler Xaver Naidoo ist es ein positives Erlebnis mit dabei zu sein. Er meint Andreas Gabalier macht regionale Musik. Und meint, er will ein richtig großes Ding machen.

Um sein Projekt zum Laufen zu bringen, hat er das Streichorchester mit Pauken, Trompeten, und Vokabulare. Es klingt nach Volksmusik, Rock, Rap, und Klassik. Das ist besonders durch das Streichorchester so gelungen.

Album: MTVUnplugged
Artist: Andreas Gabalier
Label: Stall Records
VÖ:24. November 2016
Wertung: 10 von 10
Stil: Volksmusik, Folkmusik, Rock, Rap, Klassik

Walter Müller
Walter Müller
Sein Moto: Musik ist Kunst in Melodien und Noten ausgedrückt. Neue Ideen so frisch wie Noten, so bunt wie ein Blumenstrauß, Hörklänge unterschiedlichster Art. Er hört gerne Musik unterschiedlicher Themen, bunt gemischt von politisch, bis Beziehungssongs oder weis ich was.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.