Albumcheck | NINE von Club Des Belugas

Das Album NINE wurde von Kitty the Bill & Maxim Illion / Artwork veröffentlicht.

Ein Album, daß mitreißt bei lateinamerikanischen und karibischem Sound in den Genres Jazz, Soul, Funk und Swing. Hier werden elektronische mit klassischen Klängen vermischt durch die Nu Jazz-Ikonen.

Absolut übertroffen haben sich die Künstler dieses Albums, dass am 30. September 2016 herausgekommen ist. Herausgekommen ist ein Clubsound, der seinesgleichen sucht. 2003 ist Club Des Belugas der Nr. 1 Hit gelungen. Die Band hat sich seitdem als innovativste Combo im Stil Nu Jazz etabliert.

In diesem Jahr ist ihr neuestes Werk in die Läden gekommen, dass nach Aussagen der Künstler daß vorletzte Album sein soll. Akustische Instrumente werden zusammen mit elektronischen vermischt. Es reißt den Zuhörer mit. Gesang und Instrumente sind perfekt abgestimmt. Mit dem Album gelingt die perfekte Party die in die 50-iger, 60-iger und 70-iger führt.

Das Album ist so grandios, dass die Redaktion für die Anspielempfehlung praktisch alle Songs auf der 1. und 2. CD in Frage kommen. Das Besondere an diesem Album ist, dass der Hörer überwiegend die akustischen Instrumente heraushört und es in einem Stil ist der einen Hauch von Karibik innehat.

Das CD Cover ist ein Dreiteiler. Auf der linken aufklappbaren Coverseite sind ein paar der Künstler unter der CD abgebildet, auf der rechten aufkappbaren Seite sind die Dankesworte an Künstler wie Anna-Luca oder Antoine Villoutreix und andere wie der WDR Big Band.

Album: LINE
Artist: Club des Belugas (Wuppertal / 2002)
VÖ: 30.09.2016
Label: Kitty the Bill & Maxim Illion / Artwork
Stil: Jazz, Soul, Swing, Funk
Wertung: 10 von 10

Walter Müller
Walter Müller
Sein Moto: Musik ist Kunst in Melodien und Noten ausgedrückt. Neue Ideen so frisch wie Noten, so bunt wie ein Blumenstrauß, Hörklänge unterschiedlichster Art. Er hört gerne Musik unterschiedlicher Themen, bunt gemischt von politisch, bis Beziehungssongs oder weis ich was.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.