Albumcheck | Tortuga von Kneeles Moose

Ein Gitarrenklang, der durch „Fuzz“ verzerrt ist, ein Rock in Richtung Stoner und Classic Rock in der Richtung Retro-Musik.

Musik zwischen Refrains, Jam Parts, die lang gezogen wirken und Musik, die kosmisch klingt, viele Gitarrenriffs hat, die im Text das Universum und sagenhafte Erzählungen.

Die Songs klingen melancholisch, eine Art spirituelle Musik. Musik deren Originale in den 60-iger und 70-iger Alben liegt. Die Songs klingen nostalgisch im Jam-Rock. Lässig gehen die Songs an, sind durch die geschriebenen Songpassagen eingängig. Der überwiegende Teil der Songs entsteht durch Live-Aufnahmen. Die Jungs verstehen etwas vom Fach und wissen genau, wo Sie ansetzen müssen.

Es ist eine Art Roots-Rock. Der Hörer empfindet die Songs in diesem 60-iger und 70-iger Sound sofort.

Album:Tortuga
Artist: Kneeless Moose
VÖ: 27.03.2015
Stil: Roots-Rock, Jam-Rock
Label: Timezone
Wertung: 8 von 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.