Albumcheck | Love & Hoppiness von Feindrehstar

Sie spielen House bishin zu Techno, pflegen darin Jazz, Funk, den Hip-Hop, Afrobeat, Weltmusik, elektronische Samples mit ein. Die Band, die aus 6 Mann besteht, dem Schlagzeuger, Percussion, Bass, aus Keyboards, zwei Bläsern, Sampler und Turntables, spielt verschiedene Musik-Genres im Club-Grooves, der urban klingt.

Die Band kommt aus Jena und spielen ganz besondere Musik für besondere Momente. Selbst nennen Sie Ihren Stil „Krautclub“. Das ist tanzbare Klubmusik mit einer gemischten Musik verschiedenartiger Stile.

2012 im Herbst ist bei Michel Baumann (Soulphiction, Jackmate) und Nik Reiff nach drei Jahren das Album entstanden. Es folgten Overdubs in Home Studios und Wintergärten mit den Instrumenten Posaune, Violoncello, Gitarre und dem Gesang.

Die Musik klingt meist instrumentell, holt Vocal-Gäste wie Dave Aju, Ebo Taylor und Tina Keserovic mit ins Boot.

Herauszuhören sind Stile wie Jazz, Soul, Funk-Vibres beim Track „Antelope“ dessen Stimme Ebo Taylor (aus Ghana) zu darin zu hören ist. Skepsis gegenüber zu rockig klingender Musik bestand bei diesem Sänger. Er hat sich entschieden Gitarrenspuren mit einzusetzen. Hip-Hop nach Soul klingend, das Solitär hervorsticht, ist für Dave Aju in Ordnung. Caje Sukarije sagt dazu: „Classic Balkan-Funk wird plötzlich von wilden Synth-schleifen überrumpelt bis schließlich beides gemeinsam weitertanzt – und dann in das eigentlich auch noch eine Roma-Hyna, die Tina Keserovic hier intonisiert. Neu auch die ungewohnt introvertierten Tonlange bei „The New Ballad“, „Blues For Bagdad“ sowie der komplett akustischen Ballade „Love & Hoppiness Int.“ Musik die tiefsinnig wirkt, Platz für sich haben möchte und bei der entspannt werden kann, gelingt mit Cello und Klarinette.

Alle in allem gehört die Stilrichtung zu Klubsound. Die Band spielt seit 15 Jahren diese Musik und wird in Dancefloors sehr gut angesehen.

Album: Love & Hoppiness
Artist: Feindrehstar
VÖ: 16.10.2015
Label: Musik Krause
Vertrieb: Kompat / RTD / Finetunes
Formate: CD / 2x LP / Digital
Stil: Clubmusik mit Jazz, Funk, Hip-Hop, Afrobeat, Weltmusik
Wertung: 10 von 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.