Albumcheck | Kin von The Jason Serious Band

Der in München wohnhafte Sänger und Songwriter Jason Serious kommt ursprünglich aus den USA. Der Künstler singt und macht Country- und Westernmusik.

Auf Konzerttouren hat er sich seit 2011 begeben, Touren im In- und Ausland. Interpreten, die bisher mit dabei waren sind Billy Bragg, Paul Heaton, Other Lives, Timber Timbre, Nathaniel Rateliff und Levellers.

Das erste Album der Künstler ist begeistert in europäischen Raum aufgenommen worden, wurde im Rundfunk immer wieder gespielt (2012). Das zweite Album entstand mit dem bekannten Produzenten Grant Showbiz (bisherige Projekte: The Smiths, Billy Bragg, Frank Turner, Wilco), durch die Canadian Music Week (Toronto), dem Blue Balls Festival (Schweiz) ist der Produzent 2014 dazugekommen.

In London wurde die Platte aufgenommen. Über Crowdfunding wurde die Reise möglich. Im Album gehts um Famile und Beziehungen. Janson Serious hat die Songs geschrieben, der Prozent Grant Showbiz hat den Klang dazu faszinierend erschaffen.

Der Hörer kann sich auf Songs freuen, die sehr emotional daher kommen, berühren und handwerklichen Charakter haben. Der Unterschied zu Bands nur mit Elektrosound ist der, daß diese Band noch echte Instrumente spielt und dazu singt. Instrumente wie Gitarre, Bass, Banjo, Schlagzeug, Percussion. Die Band ist bodenständig geblieben und hat nicht versucht die ganzen Instrumente durch beispielsweise ein Keyboard zu ersetzen. Es gibt tatsächlich Künstler die es geschafft haben nur mit elektronischer Musik ohne ein richtiges akustisches Instrument groß rauszukommen, durch bestimmte Texte. Die Hörer sollten aber sich überlegen, ob es wirklich das ist, was die wollen. Wohin sonst geht die Musik, wenn alles durch Elektronik übernommen wird? Bei dieser Band ist es noch nicht der Fall, es ist handgemachte Musik mit Gesang.

Album: Kin
Artist: Janson Serious Band
VÖ: 26.02.2016
Wertung: 10 von 10
Stil: Folk und Country

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.