Albumcheck | Die Mega 90er – Die offizielle Compilation zur Tour

Mit einer groß angelegten Tour startet „Die Mega 90er Live“ eine riesige Party in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die gute Laune-Musik der 90er erscheint auch mit dem passenden Soundtrack für das eigene Wohnzimmer oder Partyraum. Mit 40 Liedern auf 2 CD’s dürfte hier für jeden etwas aus den guten alten 90ern dabei sein.

Musiker wie Dr. Alban, Mr. President, Haddaway, Scooter und viele mehr lassen das 90er Herz wieder höher schlagen. Keine Musik brachte mehr Party-Laune und gute Stimmung . Mobiltelefone finden weite Verbreitung. Windows 95 fand man auf den neusten Rechnern. Einen Kassettenrekorder und einen Gameboy war Pflicht. Deswegen kommt ihr auch an den Kauf dieser CD’s nicht vorbei. Unser Team von Albumcheck ist sich einig. Glatte 10 Sterne für diese 90er Meisterleistung.

 

 

 

Tracklist – Die Mega 90er

Disk 1:
1. Haddaway – What Is Love
2. Culture Beat – Mr. Vain
3. Dr. Alban – Sing Hallelujah!
4. East 17 – It’s Alright (The Guvnor Mix)
5. 2 Unlimited – No Limit
6. Magic Affair – Omen III
7. Prince Ital Joe feat. Marky Mark – Happy People
8. Mr. President – Coco Jamboo
9. Jam & Spoon feat. Plavka – Right In The Night (Fall In Love With Music)
10. Ann Lee – 2 Times
11. Snap! – Rhythm Is A Dancer
12. Scooter – Hyper Hyper
13. U96 – Das Boot
14. Dune – Hardcore Vibes (South Bound Remix)
15. La Bouche – Be My Lover
16. Interactive – Forever Young
17. Gala – Freed From Desire
18. Real McCoy – Another Night
19. ATB – 9 PM (Till I Come)
20. Sash! – Ecuador

Disk 2:
1. Gigi D’Agostino – L’Amour Toujours
2. Love Message – Love Message
3. Caught In The Act – Love Is Everywhere
4. Whigfield – Saturday Night
5. Masterboy – In The Heat Of The Night
6. DJ Bobo – Somebody Dance With Me
7. MO-DO – Eins, Zwei, Polizei
8. Captain Jack – Captain Jack
9. Fun Factory – Celebration
10. Ice MC – It’s A Rainy Day
11. B.G. The Prince Of Rap – The Colour Of My Dreams
12. Corona – The Rhythm Of The Night
13. Mark ‚oh – Tears Don’t Lie
14. Charly Lownoise & Mental Theo – Wonderful Days
15. Capella – U Got 2 Let The Music (Brescia Edit)
16. Double You – Please Don’t Go
17. The Soundlovers – Run-Away (Summer Reprise)
18. D.O.N.S. – Pump Up The Jam
19. Marc et Claude – I Need Your Lovin‘ (Like The Sunshine)
20. Celvin Rotane – I Believe

1 Comment

  1. Manuela Sch. sagt:

    Das weckt Erinnerungen an die gute alte Zeit. Zu jedem Lied kann man eine Geschichte aus dem Leben erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.