Albumcheck | Angels & Ghosts von Dave Gahan und Soulsavers

Drei Jahre sind seit der ersten Zusammenarbeit zwischen Depeche Mode-Frontmann Dave Gahan und den Soulsavers vergangen. Nun haben sie sich wieder zusammengerauft und den Longplayer ‚Angels & Ghosts‘ veröffentlicht. Alle neun Songs wurden von Dave Gahan & Soulsavers geschrieben. Und damit kommen wir zum Knackpunkt des Album: Es hat nur neun Songs!!!! 

Normalerweise gibt es bei uns für eine solche Leistung eigentlich einen Punkt Abzug, aber diesmal wollen wir wohl ein Auge zudrücken, denn mit Mit ‚Angels & Ghosts‘ präsentieren Gahan und Machin nun ein Album in absoluter Bestform.

Der besondere Kick ist natürlich die herausragende Stimme von Dave Gahan. Trotz der melancholischen Grundstimmung kann der Silberling überzeugen, ja sogar verzaubern.

Uns bleibt einfach nur zu sagen: WE LOVE IT!

Ein kleiner Wermutstropfen bleibt zurück: Wir wollen MEHR!

Also müssen wir wohl den Repeat-Button anklicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.