Albumcheck | Pulp von The Seasons

Das Album Pulp ist von der Plattenfirma BMG Rights auf den Markt gekommen.

Aus Kanada kommt die Band The Seasons. Die Band ist nicht unbekannt und mischt nun wieder mit dem neuen Album mit. Es ist ein Indie-Folk-Album. Das neue Album sorgt für großes Aufsehen im Pop-Rock Bereich.

Der Bereich Vintage Rock und Kitsch Trick von den Alben The Strypes oder Jake Bugg sind ältere Alben, die darauf aufbauen. Die Folkballade „Apples“ hat eine hölzerne Melodie, die zwei Brüder Hubert und Julien sind die Sänger. Das erinnert an Simon & Garfunkel. Der Song Copernicus klingt behaglich, die Harmonien in den Songs sind sonnig und bringen Hörer dazu mehr von den Songs zu hören. Die Band hat Ihren eigenen Stil, wissen, wie Songtexte und Melodien gut zusammen passen.

In Quebec 2011 im Winter ist die Band The Seasons entstanden im Elternhaus von Julien und Hubert. Initiiert hat sich die Band aus den 2 Brüdern, die mit Rémy (Schlagzeuger) und dem Bassisten Samuel eine neue Band aufgebaut haben. Die Mitglieder sind auf einer Wellenlänge, was die Musik angeht. Die Band hat sich mit Ihrem Stil, den Instrumenten und dem Gesang bewiesen.

Wie die Songs letztlich werden, hängt vom Team ab. Eine gewisse Grundeinstellung ist immer vorhanden. Sehr oft sind die Songs Folksongs, bestimmte andere Songs gehen in einen anderen Stil.

Der Stil geht in die 60-iger und 70-iger Jahre. Die äußeren Einflüsse werden zu den Songs dazugenommen, ältere vorhandene und neuere. Die Künstler wie Bob Dylan, David Bowie, Pink Floyd und andere wie die Beatles waren in den 70-igern. Die Künste seiner Grenzen zu überschreiten ist gut, um sein Publikum zu überraschen.

Die Band hat nach einem Namen gesucht, ist auf The Seasons gestoßen, um sich mit älteren Bands auf eine musikalische Ebene zu setzen. Wie zum Beispiel The Hollies oder The Monkees. Nachdem die Jungs ein Video auf Youtube hochgeladen hatte, sind die Konzerte ausverkauft. Die Band buchte die Shows selbst damals. Die jüngere Generation identifiziert sich mit den Songs, die älteren Menschen finden die Songs nostalgisch. In Kanada hat das Album Platz 5 erreicht.

Album: Pulp
Artist: The Seansons
VÖ: 25.09.2015
Label: BMG Rights
Vertrieb: Rough Trade
Stil: Indie-Folk
Wertung: 8 von 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.