Albumcheck | The Politics of Dancing 3 von Paul Van Dyk

„The politics of Dancing 3“ ist die neue Ausgabe der erfolgreichen Dance-Titel-Reihe von Paul van Dyk. Bereits vor eineinhalb Jahrzehnten erschien Teil 1, zehn Jahre sind seit Teil 2 vergangen und nun, nach drei Jahren Produktionszeit steht die neue Compilation mit „Lot’s of Hits“ in den Läden. 

Paul van Dyk hat es mit seiner Compilation mal wieder geschafft, dass es dem Ohrenzeugen beim Ohrwaschgang nicht langweilig wird. Die anspruchsvollen Titel und die herausragenden Mixe sind durchweg tanzbar und teilweise sehr vocallastig. Da bleibt kein Fuß stehen. Unverkennbar die Handschrift von Paul van Dyk, der wie immer den Zuhörer bezaubert.

Prädikat: Tanzbar!

1 Comment

  1. Mojo sagt:

    Paul Van Dyk iat einfach der beste was die Musik Richtung angeht, der hast einfach drauf, das Album ist top nur zu empfehlen

Schreibe einen Kommentar zu Mojo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.