Albumcheck | New Kingston mit dem Album Kingston City

Die Brüder Stephen Suckarie, Courtney Panton und Tahir Panton sind auf den Spuren von Reggae-Legende Bob Marley. Bereits im Jahr 1013 veröffentlichte das Reggae Trio das Album „Kingston University“ mit Erfolg. Nun sind sie zurück mit sorgfältig ausgearbeiteten Jamaika Songs zurück. Die neue CD heißt „Kingston City“ und umfasst 12 neue Songs der Band. Das Album ist mit Gastauftritten von renommierten Reaggae Künstler der Szene gespickt. Die Reggae Legende Sugar Minott bereichert zum Beispiel den Song „Certain Girls“ und Sista Carol, bekannt für ihren aussergewöhnlichen Gesangsstil den Abschlusstrack „Conquer Dem“. Für alle Reggae Fans dürfte hier ein neuer Stern geboren worden sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.