Albumcheck | So80s (So Eighties) 9 von Blank & Jones

Bereits seit einigen Tagen steht die neue Ausgabe der so80s Reihe von Blank & Jones 2014 in den Läden. Und im Gegensatz zu seinen anderen Vorgängern haben die DJ’s auch eine Mix-CD verzichtet, was aber nicht heißen mag, dass die Compilation in abgespeckter Version nur noch mit 2 CDs ausfällt.

Im Gegenteil, vielmehr haben es die Fans der Serie nun mit einer kompletten Maxi-Auswahl von tollen Klassikern aus den 80er Jahren auf insgesamt drei CDs zu tun. Dafür gibt es mal wieder ein extra Sternchen von uns. Die Musikauswahl ist mit Interpreten wie Fleetwood Mac, Sade, Simply Red, The Cars, Madness, Debbie Harry, The Cure, Matthew Wilder, Paul Hardcastle und Afrika Bombaataa (Yeah!) mehr als aussagekräftig.

Natürlich wartet die Compilation wieder mit einem 40-seitigem Booklet incl. aller Original Cover Artworks auf. Leider liegt uns nur die digitale Version vor, was aber der musikalischen Umsetzung und der Soundqualität keinen Abbruch zeugt.

Und wieder müssen wir gestehen, dass wir noch so ein paar alte, der hier verwendeten Tracks, noch in der originalen Plattenversion haben und es natürlich wieder richtig schick ist, sich diese in neuer Qualität anhören zu dürfen. Man könnte sogar meinen, dass Blank & Jones die Masterbänder wohl mit Samthandschuhen anfassen. Oder aber auch, dass sie es einfach drauf haben, diese zu verwerten.

Nichts wirkt künstlich oder glattgebügelt. Vielmehr fein situiert initiiert. (ha, das muss man sich mal im Ohr zergehen lassen).

Nun da wir eine neue Version von so80s bekommen haben und die Blank & Jones Saison für dieses Jahr wieder eröffnet wurde, fragen wir uns, wann es wieder Milchbar-Zeit ist und wann wir eine neue so90s bekommen (auch wenn es sich da mit den Vinyls und Maxi-Singles etwas anders verhält.) Spannend wäre ggf. auch eine so70s. Vielleicht sollte man den Gedanken mal weiterspinnen. B&J haben sicherlich noch so einige Ideen, die sie umsetzen können.

Derweil vertreiben wir uns die Zeit mit der absoluten Kaufempfehlung so80s Volume 9.

1 Comment

  1. Marcel sagt:

    Wusste noch gar nicht, dass die CD raus ist.
    Wer ich nachher mal direkt reinhören. Mal sehen ob sie das hält was sie verspricht.
    Vielen Dank für die gute Zusammenfassung.

    LG
    Marcel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.