Albumcheck | RIVAL HEARTS von JF Robitaille

Musik, die ruhig gehalten ist, in der der Hörer Gitarre, Schlagzeug, ein Tasteninstrument und Gesang hört. Er erreicht Hörer durch einen großartigen instrumentalen Sound.

Robitaille veröffentlichte bereits drei Alben und wurde in seinem Land Kanada zum besten Singer / Songwriter gekürt. Musikkritiker ziehen Vergleiche seiner Musik mit Künstler wie Bob Dylan, Leonard Cohen, und Lou Reed. Die genannten Künstler sind auch von Montreal. Montreal ist Robitailles Heimatstadt. Seit Mai 2014 ist sein neues Album „Rival Hearts“ in Deutschland auf den Markt gekommen. Mit dem Produzenten Andy Magoffin (The Constantines, Great Lake Swimmers…), hat er das neue Album zusammen produziert.

Der Künstler aus Kanada mit französischen Wurzeln singt auf diesem Album in englisch. Betrachtet der Hörer die Geschichte Kanadas, stellt er fest, daß die parlamentarische Demokratie Großbritanniens von einem Gouvaneur vertreten wird. Sehr viele Menschen in Kanada stammen aus Frankreich, dadurch, daß der Unabhängigkeitskrieg aber zu Gusten von Britten entschieden wurde, ist die Bevölkerung seither unter britischer Flagge.

Robitaille erreicht die Menschen durch seine ruhige gemächliche Musik. Eine Musik, bei der sich der Hörer zurücklehnen kann. Die Gitarre und das Schlagzeug hört der Hörer aus seinen Songs. Die Gitarre wird manchmal kurz angeschlagen. Beim Song „Black and White“ ab und zu ein Tasteninstrument, wahrscheinlich Klavier.

Die Musik könnte für den Hörer zwischendurch passen. Im Song Deat Letters verwendet der Künstler E-Gitarre und wahrscheinlich ein Keyboard. Mit einem Studioaufnahmegerät könnte der Gesang klanglich verbessert worden sein.

Der Umschlag des Albums zeigt den Künstler vor grünen Bäumen. Vielleicht sind dem Künstler die Songs bei freier Natur eingefallen. Die instrumentale Musik bildet ein Grundgerüst der Musik, der Gesang klingt wie eine Geschichte, die klanglich abgerundet wird, durch die Instrumente.

Album: Rival Hearts
Artist: JF Robitaille
VÖ: Mai 2014
Label: Original Sound Recording P+C 2014 Sparks Music (Canada) a Div. of Dexlerty Pictures Incoprorated
Vertrieb: Gordean Music (Germany)
Wertung: 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.