Albumcheck | Luna (Deluxe Edition) von Faun

So tut nun meine Worte hören ihr edlen Leute was ich euch für wahrlich eine neue Botschaft zu verkündigen habe. Die Musikanten Faun haben ein neues Album mit neuerliche Liedern für eure Belustigung und Wohlgefallen geschrieben und es zu einem Album zusammen getragen auf das Ihr euch so denn daran erfreut. Luna, so wird es genannt und ist gekommen am 5 Tage im neunten Monat 2014 im Jahre des Herren.

Habe mir das neue Album Luna (Deluxe Edition) angehört und prompt sich wie im Mittelalter gefühlt. Faun ist seit Jahren für ihre Musik bekannt und das auch International. Zu Recht kann man sagen. Auch ihr aktuelles Album Luna wird da keine Ausnahme bilden.

Man kann das Album vom ersten bis zum letzten Song durch hören und jeder Song ist ein wahrer Hörgenuss vom feinsten. Auch wenn du kein großer Fan vom Mittelalter bist, wird die Musik von Faun dich in ihren Bann ziehen und dich ins Mittelalter locken.

Faun hat wieder einmal bewiesen, dass man immer wieder die eigenen Fans überraschen kann. Nicht nur der Song Walpurgisnacht sondern auch alle weitere Songs laden zum Mitsingen ein.

Soden Ihr wackeren Ritter und holden Meiden so macht euch auf und holt euch das Album und höret euch dieses neue Werk Luna von Faun an.

1 Comment

  1. Ryan sagt:

    Hat mich ganz leicht an Santiago erinnert. Dennoch ein recht gutes Album!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.