Albumcheck | Formidable – Das Beste von Charles Aznavour

Aufgrund seines 70-jährigen Bühnenjubiläums kommt jetzt ein neues Album heraus: „Formidable – Das Beste von Charles Aznavour“. Mit diesem in deutsch und französisch gehaltenen Songalbum sind 40 der besten Aufnahmen von 1960 bis 2000. Aufnahmen von Aznavour selbst, und mit anderen sehr bekannten Künstlern zusammen.

Wegen des 70-jährigen Bühnenjubiläums wurde ein Sammelalbum aus den Jahren 1960 bis 2000 von Charles Aznavour dieses Jahr herausgegeben. Das Album stellt deutsche und französische Songs gegeneinander, Songs wo er alleine singt und zusammen mit sehr prominenten Künstlern.

Jährlich in den Top-10 der beliebtesten Persönlichkeiten wird Aznavour gewählt. Er hat dutzende Medienpreise erhalten und ist Ehrenlegionär. Als Volksheld wird er in seiner Heimat Armenien gefeiert, wo er humanitäre Hilfe leistet. Er ist bei der UNESCO in Genf Delegierter von Armenien. Seine Stiftung hat bereits Millionen Spenden gesammelt.

Wer an Frankreich denkt, denkt neben Frauen und Wein an Charles Aznavour. Von der Grande Nation ist Charles Aznavour der klassische Chansionist, von vielen der noch Einzige. Er ist Komponist, Songschreiber, Sänger, und Philantrop. Charles Aznavour – einer der bekanntesten Künstler in Frankreich – er ist so bekannt wie Brigitte Bardot und Jean-Paul Belmondo. In der Songwriter-Vereinigung American Songwriter’s Hall of Fame ist Charles Aznavour.

Er gehört zu denen, denen es schwer fällt alles fallen zu lassen. Obwohl er sooft seinen Bühnenabschied bekannt gab, hat es Ihn immer wieder gepackt, ist er der Bühne treu geblieben. An seinem 90-igsten Geburtstag (22. Mai 2014) war er in Berlin, gab dort ein großes Konzert. 30 Konzerte gibt Charles Aznavour dieses Jahr. Seine Agentur pries Ihn in den 60-iger Jahren als „Napoleon des Chansons“ an. So aktiv wie er in seinem Alter war der bereits verstorbene Johannes Heesters. Inzwischen gibt es keinen Künstler mehr, der in diesem hohen Alter so kreativ und aktiv wie präsent ist wie Charles Aznavour. Der mulitalentierte Künstler ist in Ehrwürdigung seiner 70-jährigen Bühnenkarriere und zu seiner Geburtstagsfeier jetzt im Album „Formidable – Das Beste“ zu hören.

Das Album koppelt deutsche und französische Songs des Singer-Songwriters, indem die französischen Songs mit den deutschen gegenübergestellt werden. Er spielt in der „Blechtrommel“ in Deutschland mit und feiert als Weltstar viele Triumphe. Die „Blechtrommel“ gewann einen Oskar und die Goldene Palme. Zusammen mit Herbert Grönemeyer nahm er 2008 den Song „Als es mir beschissen ging“ auf. Unter den weiteren Kult-Songs ist der Song „Du lässt Dich gehen“ („Tu t’laisses aller“).

Die Songtexte deutscher Chansons schrieben deutsche Sänger und Liedtexter wie Ernst Bader und Michael Kunze. Beachtet haben die Songschreiber den ungeschminkten, realistischen und oft schroffen Schreibstil von Charles. Bei manchen seiner Songs entstanden Aufnahmen mit Fred Astair, Ray Charles, Edith Piaf, Elton John und Bing Crosby. Im Film „Notting Hill“ wurde von Elvis Costello sein Song „She“ dargeboten. Dieser Song ist auf seinem neuen Album in deutscher Version zu hören.

Mit 9 Jahren war Charles Aznavour in der Leinwand-Erstaufführung „La Guerre des grosses“ zu sehen. Als Assistent von Edith Piaf war Aznavour im Vorprogramm von Ihren Konzerten. 1997 nahm er zu Ehren seiner Mentorin den Song „Plus bleu que tes yeux“ zusammen mit Ihr auf. Dieser Song ist auf dem neuen Album auf der ersten CD am Schluß zu hören.

Der Sohn von armenischen Einwanderern, Charles Aznavour, dessen Blick melancholisch wirkt, brachte in die Pariser Musik-Szene sich in Songs für Edith Piaf, Juliette Gréco („Je hais les dimanches“), Jonny Hallyday und weitere Künstler als Songschreiber ein. Als Charlie Kohler, den heruntergekommenen Pianisten in einer Bar und im Schauspiel „Schießen Sie auf den Pianisten“ kam 1960 der Durchbruch Charles Aznavours als Schauspieler. Letzteres Schauspiel hatten in den USA großen Erfolg und ebnete Ihm den Weg als Schauspieler in den USA. Das Time-Magazin beschreibt Aznavour als „Entertainer des Jahrhunderts“. Bisher wirkte er bei 80 Filmen mit und ca. 1.000 Chansons von Ihm entstanden.

Die besten 40 Musikstücke aus der Zeit von 1960 bis 2000, in chronologischer Reihenfolge enthält dieses Album Schlüsselmomente der Karriere von Charles Aznavour.

Artist: Charles Aznavour
Album: „Formidable – Das Beste“
VÖ: 25. April 2014

Schlagercheck | Formidable – Das Beste von Charles Aznavour

En raison de son anniversaire de scène 70-ans, un nouvel album apparaît maintenant: „ Schlagercheck | Formidable – Das Beste von Charles Aznavour“. 40 des admissions les meilleures de 1960 à 2000 sont avec celui-ci dans l’album de chanson ténu allemand et français. Admissions d’Aznavour même, et avec d’autre artistes très connus ensemble.

Annuel dans le Top-10 des personnalités les plus aimées est opté à Aznavour. Il a reçu à douzaine de prix de média et est légionnaire d’honoré. Comme héros populaire, il est célébré à l’Arménie dans sa patrie où il prête l’aide humanitaire. Il est à l’UNESCO à Genève déléguer d’Arménie. Sa fondation a déjà rassemblé millions de dons.

Qui pense à France pense à côté de femmes et vin à Charles Aznavour. La De Grande nation la, Charles Aznavour tu Chansons chanteurs classique est, de beaucoup ceci encore unique. Il est compositeur, scribe de chanson, chanteur, et philanthrope. Charles Aznavour, un des artistes les plus connus en France–il est aussi connu que Brigitte Bardot et Jean-Paul Belmondo. Dans l’association de compositeur American Songwriter’s son de Fame of est Charles Aznavour.

Il appartient à ces à qu’il tombe lourdement, laisser tout tomber. Bien qu’il toutes les fois qu’a donné connu son départ de scène, il l’a saisi continuellement, il est resté fidèle à la scène. Au sien 90. anniversaires (22). Mai 2014, il était à Berlin, un grand concert a donné là. Charles Aznavour donne 30 concerts cette année. Son agence l’a loué dans les 60-iger années comme „Napoléon de la chanson “à. Le Johannes Heesters déjà défunt était aussi activement qu’il dans son vieillard. Entretemps il y a aucun artiste plus qui est si créatif et actif dans cet âge haut comme présent comme Charles Aznavour. Le L’artiste talent multilatéral et et est maintenant et et dans et consideration de sa carrière de scène 70-ans et à sa fête d’anniversaire dans l’album „BI d’Ida de forme–le bon de Charles Aznavour “ entendre.

L’album connecte chansons allemandes et françaises du Singer-Songwriters tandis que les chansons françaises sont confrontées avec les allemands. Il joue dans lui „tambour de tôle “en Allemagne avec et célèbre beaucoup de triomphes comme la star de monde. Ceci „tambour de tôle “a gagné un Oscar et le palmier doré. Il a pris la chanson avec Herbert Grönemeyer 2008 „comme ça m’a roulé est allé “sur. Sous les chansons de culte plus vastes, la chanson est „tu te laisse aller “(„Tu t’laisses tout “).

Les textes de chanson de chansons allemandes ont écrit chanteurs allemands et parolier de chanson comme Ernst Bader et Michael Kunze. Les scribes de chanson ont respecté le sans fard, réaliste et souvent touche brusque de Charles. À maint de ses chansons, des admissions sont nées avec Fred air de branche, Ray Charles, Edith Piaf, Elton John et Bing Crosby. Dans le film „Notting Hill “devenait sa chanson d’Elvis Costello „She “représenté. Cette chanson est à entendre sur son nouvel album dans la version allemande.

Avec 9 ans, Charles Aznavour était par la première de toile „La Guerre de l’important “, voir. Quand l’assistant d’Edith Piaf était Aznavour dans l’avant-programme de vos concerts. 1997, il a pris la chanson en l’honneur son mentor „plus bleu que tes yeux “avec vôtre sur. Cette chanson est à entendre à la fin sur le nouvel album sur le premier DISQUE.

Le fils d’immigrants arméniens, Charles Aznavour, dont le regard fait mélancoliquement, s’a porté dans la Parisien scène de musique dans les chansons pour Edith Piaf, Juliette Gréco („J de requin lit dimanches, Jonny Hallyday et artiste plus vaste comme scribes de chanson un. Comme Charlie Kohler, le pianiste déchu dans un bar et dans le drame „tir vous sur le pianiste “est venu à 1960 la percée Charles Aznavours comme acteurs. Le drame plus dernier avait dans les USA à grand succès et lui a nivelé le chemin comme acteurs dans les USA. Le magazine de Time décrit Aznavour comme „conférenciers du siècle “. Jusqu’ici il a participé à 80 films et env. 1.000 chansons de lui né.

Les 40 morceaux de musique les meilleurs du temps de 1960 à 2000, dans l’ordre chronologique, cet album contient moments de clé de la carrière de Charles Aznavour.

L’artiste: Charles Aznavour
L’album: Formidable – Das Beste von Charles Aznavour
VÖ: 25. l’avril 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.