Albumcheck | JATD II von JANINA AND THE DEEDS

Janina And The Deeds ist ein Rock und Popalbum, besteht seit 2010 sehr erfolgreich, hatte für Ihr neues Album viele bekannte Gastgeber. Sie hat durchschlagenden Erfolg und macht viele Konzerte im In- und Ausland.

Einzigartig hört sich das Rock-Werk an, Rock mit Pop gemischt. Es ist die Band von Janina Dietz. Entdeckt vom Produzenten Robert Papst (Dominoe). Den Job im Radio, den Sie in Vollzeit ausübte, ging Sie in Teilzeit an und starte Ihr eigenes Musikprojekt. Zuerst kam die Single „Dastard Beats“ Ihrer Band heraus, schaffte es in die deutschen Airplay Musikcharts. Das erste Album war der Startschuss Ihrer Musikkarriere. Bekannter wurde Sie durch verschiedene Fernsehshows und Live-Gigs. Dadurch hatte Janina Film und TV Aufträge. Am 23. Mai 2014 ist das Single-Album „By Your Side“ produziert worden, am 25. April ist das Album veröffentlicht worden.

Die II, die auf Ihrem Album auftaucht ist für Janina wesentlich. Die zwei steht für Ihr zweites Album, bei dem Sie 2 Jahre gearbeitet hatte. Die zwei steht für zwei Seiten der Band. Das ehemalige Traditionelle und die neuen Einflüsse und Weiterentwicklungen.

Zu Weltreisenden ist JATD mit der neuen Produktion des Albums geworden. In Amerika wurde im Studio aufgenommen, der Feinschliff des Albums erfolgte in London und der Heimatstadt München. Die Kurzreisen der letzten Jahre hört der Hörer im Album mit beeindruckenden Songs Ihres Albums.

Gastgeber des Albums wie Matt Beck von Matchbox Twenty, John „Rhino“ Edwards (Status Quo), Guthrie Trapp (Ashley Monroe, Jewel, Train), Charlie Morgan (Elton John, Tina Turner) holten sich die neuen Platte an Bord. Gavin Lurrsen (Bruno Mars) die fünf Mal den Grammy gewonnen hatte übernahm das Mastering für das Album. Geschrieben hat die Texte Janina Dietz, mit einer kleinen Ausnahme.

Das Streichorchester des Dirigenten Andreas Kowalewitz (Münchner Symphoniker, WDR Rundfunkorchester) wirkte bei einem Song des zweiten Werks mit. Die amerikanische Sängerin Jenna Sanz-Agero und Janina Ditz (Frontfrau von JATD) spielten den Song „Shock“ gemeinsam ein.

Mitreißende Konzerte hat JANINA AND THE DEEDS hinter sich, ist in Amerika bekannt. Sie spielt in Klubs wie L.A. Florida (Rock and Pop Masters Festival) und hat ungefähr 10.000 Konzertbesucher. Es ist eine deutsche Band, wird demnächst auf bundesweite Album Tour gehen. Damit können deutsche Konzertbesucher Life Ihre Musik bestaunen.

Album: JAID II
Artist: Janina Dietz
Label: 2014 Comand RecordS
VÖ: 23. Mai 2014

Album: JATD
„By Your Side“ (Single) – nur digital
VÖ: 25. April 2014
Label: Comand RecordS

1 Comment

  1. Also ich habe meinerseits etwas mehr vom Album erwartet, Track 3 gefällt mir jedoch gut und ich finde der Track reißt das Album wieder richtig gut hoch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.