Albumcheck | Howl von Mighty Oakes

Es gibt neues aus dem Hause Mighty Oakes. Howl, so heißt das gute Stück, welches seit dem 28. Februar zu erwerben ist.

Ihre Musik ist gefüttert mit Naturliebe, mit Euphorie zu drängendem Sound und mit einer großen Portion Folk & Indie.

Als Vorprogramm von Kings of Leon und Shout Out Lords engagiert, zeigen Mighty Oakes nun der Welt wo der Hammer hängt.

Nettes Scheibchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.