Albumcheck | Britney Jean von Britney Spears

Britney is back. Und das mit ihrem aktuellen „Britney Jean“ Album. Der Song „Work Bitch“ist natürlich auch dabei. Konnte man etwas anderes erwarten? Sicherlich nicht.

Zu den Kracher-Songs, die in den Radiolisten rauf und runter gespielt werden finden sich zudem ruhige, balladeske Songs auf dem Longplayer wieder. Und die Fans freuen sich drüber. 

Auch bei diesem Silberling hat Britney ihren elektronischen Sound ausgepackt, der allerdings bei Weitem nicht so steril wie noch bei „Femme Fatale“ klingt. Insgesamt bleibt zu bemerken, dass dieses Album besser als der Vorgänger gestaltet ist.

Vielleicht ist dies nicht ihr bester Silberling, aber dafür ist er super arrangiert und zeugt davon, dass Britney noch immer zu den Top-Künstlerinnen unserer Zeit gehört. Auch wenn einige die Augen verdrehen, so hat sich die amerikanische Sängerin von ihren Problemen der vergangenen Jahre abgewendet und diese überwunden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.