Albumcheck | Hits back von The Clash

The Clash gehören wohl zu den einflussreichsten und frühen Punkbands neben anderen Bands wie den Ramones und den Sex Pistols. Neben Reggae, Folk und Dub wurde Rock und Punk einfach so miteinander gemischt.

Mit der neuen Doppel-CD „Hits Back“ kam nun eine neue Best-Of Zusammenstellung in die Läden. Neben dem allseits bekanntem Sound-Material gibt es zusätzlich ein sehr informatives Booklet, welches mit einer Zusammenfassung der Bandgeschichte brilliert. Erschienen ist das Werk in einem Paper-Digipack. 

Die Tracks sind in einer sehr guter neuer Qualität remastert worden. Unter den 32 Titeln befinden sich Songs wie „London Calling“, „Should I Stay Or Should I Go“, „I Fought The Law“, „Train In Vain“, „Radio Clash“ oder auch „Know Your Rights“.

Für den Fan ist diese Ausgabe sicherlich ein Muss. Für Neulinge bietet dieser Longplayer sicherlich den bestmögliche Einstieg.

1 Comment

  1. Anton Effner sagt:

    The Clash sind Legenden. Auch wenn mich generell diese Wiedervermarktung und immeriwederkehrenden Best-Of Alben nerven, mach ich bei The Clash eine Ausßnahme weil ich die Band einfach liebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.