Albumcheck | Ghost Of The West von Spindrift

Nen`zünftigen Western, darauf hätte ich mal wieder Bock. Die alten Schinken kennt man ja schon. Spindrift liefern bald eine Art Western-Doku mit schrägen Touch zu dem Thema ab und präsentieren dazu den Soundtrack.

Wie stelle ich mir eine Mischung aus (Psych)-Rock und Westernsound vor ? Abgefahren und sicher auch mal anders. Problem ist nur: Wo ist hier der Rock ? Ok, alles der Reihe nach…

Erster Song nennt sich „Buffalo Dream“ und klingt wie ein besoffener Cowboy, der eben auf …`nem Büffel reitet. Stellt euch einen Country-Westernmix mit Schluckauf vor…falls ihr euch das überhaupt vorstellen wollt. „Cow Poke“ und „Cool Water“ folgen und äh…was ist das denn für`n Mist ? Ganz ehrlich, ich habe schon den einen oder anderen Soundtrack zu Westernstreifen gehört und mitgewippt. Aber dieses lahmarschige und belanglose Rumgeeier hält der stärkste Häuptling nicht aus. Song Nummer 5 kommt in seiner beschwingten, spanischen Montur schon angenehmer daher. Und höre und staune…hier hat sich in der Tat ein wenig Rock versteckt ! Vermutlich der beste Song auf der Scheibe.

Danach ist es aber nur ein Gequäle durch geträllerten Country-Käse, Westerngenuschel und …Pferdegewieher. Ausgerechnet der letzte Song kann dann wieder was,  ist aber ein Cover: „Ghost Riders in The Sky“ im galoppigen Westernstyle weiß halbwegs zu gefallen. Retten kann`s aber auch nichts mehr. Hier fehlt einfach der Drive, der Rock, die Coolness.  Ein paar abgefahrene Psych-Effekte in einigen Songs reichen da nicht aus…

Fazit: Ich hab mich hier mehr durchgeprügelt als alles andere. Liegt mir der Background nicht ? Nö, eine saucoole Mischung aus Western und Rock kann ich mir gut vorstellen. Wenn aber selbst der Score von „Unsere kleine Farm“ peppiger rüberkommt als ein Großteil dieses Soundtracks (Immerhin 15 Liedgüter), dann wurde das Klassenziel verfehlt. Diese Cowboys locken keinen Indianer aus der Reserve.

Hugh , ich habe gebrochen…

Sam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.