Albumcheck | Five miles out von Mike Oldfield

Mike Oldfild mit seinem new remastered Album dürfte bei seinen alten Fans gut ankommen. Allerdings hätte man sich die zusätzliche DVD sparen können. Wer keinen Plattenspieler hat, dürfte hier bei diesen Aufnahmen voll auf seine Kosten kommen. Einige schlechte Fotos sind auch zusehen und machen diese DVD mehr oder weniger auch nicht besser.

Die Tubular bells und Taurus Versionen sind natürlich ein „muss ich in meiner CD Sammlung haben“. Der neu aufgenommene Sound ist natürlich wie immer heutzutage ein Wahnsinn. Also wer diese Platte in seinem Schrank hat, wird sich über diese CD sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.