Albumcheck | Feelin‘ Good von Nightmares On Wax

Nightmares On Wax, das Projekt hinter dem schon seit 22 Jahren George Evelyn steht. Das neueste Werk ist vollendet und nennt sich „Feelin‘ Good“.

Es ist jedem selbst überlassen, wie man sich denn gut fühlt. Ob mit anspruchsvoller Musik oder entspannender Dubmucke.

Mit, wie man bei diesem Titel schon vermuten könnte, gute Launehymnen präscht der DJ durch die Platte. Trotzdem lässt sich die Musik eher als „Chill-Out“-Hintergrundmusik einsetzen. Mit Tanzen ist hier nicht viel.

Leider muss man erwähnen, dass die Tracks doch alle etwas aus den 90ern entsprungen klingen. Flache Beats und unspektakuläre Instrumentals.

Auch wenn für „Give Thx“ Reggae-Elemente aufgegriffen wurden und auf hippen Hop treffen, groovt alles nur ganz gemütlich vor sich hin.

 

Vielleicht ist der Sound schon wieder so vintage, dass er cool ist? Ibiza wird es trotzdem lieben.

1 Comment

  1. Arne sagt:

    NIghtmares on Wax sind so vielseitig. Ich höre sie gern zum Entspannen. Sehr empfehlenswert! Gruß Arne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.