EP-Check | As We Feel von De la Romance

De la Romance verbindet den Ansatz von Sebastien Tellier, das Gefühl von M83 und die Musikalität von Apparat. So wurde es uns zumindestens im Info-Sheet angekündigt. 

Davon mussten wir uns natürlich selbst überzeugen. Die aktuelle EP „As we Feel“ in den Player eingeschmissen und den Klängen gelauscht. Gerade einmal fünf Songs umfasst das Werk. Zeit genug, um die Songs auseinander zu pflücken und zu rezensieren. 

Das Projekt De La Romance entstammt dem französischen Komponisten Vincent Girault. Gekennzeichnet als Elektro Pop wird der Ohrenzeuge in eine sphärische Klangwelt entführt. Die Musik transportiert Emotionen und Gefühle direkt in die Köpfe der Zuhörer. Sobald die ersten Töne anklingen, kommt die Sonne hervor. Nicht nur im Herzen.

Doch überzeugt euch am besten selbst:

<iframe frameborder=“0″ width=“480″ height=“270″ src=“http://www.dailymotion.com/embed/video/xz37bt“></iframe><br /><a href=“http://www.dailymotion.com/video/xz37bt_de-la-romance-as-we-feel-official-video_music“ target=“_blank“>DE LA ROMANCE &#039;As we Feel&#039; Official video</a> <i>von <a href=“http://www.dailymotion.com/delaromance“ target=“_blank“>delaromance</a></i>

Wir freuen uns schon auf das Album „Beyond Love and Hate“, welches im Herbst erscheinen wird. Die Vorab-EP ist zumindest der Hammer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.