Albumcheck | Lost Movie Soundtrack (Desert Diner – the Truth About Wilbert Walker)

Filme ohne Soundtracks gibt es wie Sand in der Wüste. Umgekehrt sieht das schon anders aus. Diesem Umstand begegnet Reloaded Records mit der Reihe „Lost Movie Soundtracks“.

Der erste Teil der fiktiven „Lost Movie Soundtracks“ -Reihe „Desert Diner – The truth about Wilbert Walker“ erschien bereits am 02. August. Die Doppel-CD enthält Songs von Calexico, Ewert and The Two Dragons, James Vincent McMorrow, Gregory Porter und Super700. 

Nicht nur das Booklet lässt sich sehen. Sondern auch die Auswahl der Musikstücke könnte einem Film entstammen. Hier wurde also dem Konzept zu 100% nachgegangen. Und auch wenn so einige Songs bereits der Redaktion bekannt sind, ist das Zusammenspiel der einzelnen Tracks gelungen.

Hier hört man gern rein. Egal ob man nun unterwegs ist oder sich im heimischen Räumen befindet. Ein Öhrchen sollte man definitiv riskieren, denn es lohnt sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.