Albumcheck | Breathe Out von Emil Brandqvist Trio & Sjöströmska String Quartet

Das Jazz-Trio aus Schweden, bestehend aus Emil Brandqvist, Tuomas Turunen und Max Thornberg, veröffentlichte vor Kurzem ein neues Album.

Doch wer aufmerksam liest, stellt fest, dass das Trio nicht alleine war. Genau – das Sjöströmska String Quartet. Was dabei raus kam? …

… ein  ziemlich gutes Album!
Ja, das ist jetzt ein sehr undefinierter Begriff, also los:

„Breathe Out“, so heißt die neue Platte, verzaubert uns mit 11 instrumentalen Aufnahmen.

„Sunrise“, passender Weise der Eröffner, vereint Pianoarbeit mit durchdachten Schlagzeugelementen. Drei Lieder später geht die Sonne in „Sunset“ jedoch schon wieder unter. Das tut sie jedoch mit wunderbar eingesetzten Percussions und dem String Quartet.

„Journey“ tanzt als groovige Nummer etwas aus der Reihe, aber darüber wollen wir uns absolut nicht beschweren!

Fazit: perfekt für einen regnerischen Tag, den wir so am Liebsten mit Kuschelsocken, Strickpulli und einer Tasse Tee vor dem Kamin verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.