DVD-Check | Schein & Sein – Live aus Berlin von PUR

Die deutschen Schwaben, also die Vorzeige-Band PUR, kann bisher acht Nummer-Eins-Alben auf ihr Konto zählen. PUR kann zudem mehr als 12 Millionen verkaufte Tonträger vorweisen und hat zahlreiche Preise vom Bambi bis zur Goldenen Stimmgabel gewonnen. Pur schreibt seit drei Jahrzehnten eine Erfolgsgeschichte, die es in unseren Landen nur sehr selten gibt. 

Mit ihrem Album „Schein & Sein“ setzte die Gruppe im November 2012 ihre Erfolgsgeschichte fort. Auch dieses Scheibchen schlug ein wie eine Bombe und konnte zugleich eine Platinauszeichnung einheimsen. Die anhängige Tour zeigte sich ebenso als wahrer Publikumsmagnet.  Das Konzert in der Berliner o2-World bildete den Höhepunkt und lieferte das Material für die neue Live-DVD, die Live-CD sowie die Live-Blu-ray-Disc.

Neben den aktuellen Hits „Der bestmögliche Versuch“, „Stark“ und „Frei“ gibt aber auch ein Wiedersehen mit Titel wie u.a. „Abenteuerland“ , „Lena“, „Ein graues Haar“ u.v.m. Zusätzlich es Bonusmaterial gewährt einen einzigartigen Einblick hinter die Kulissen des Aufzeichnungstages in Berlin. Begleitet die Band mit dem Tourbus, Backstage in die Garderoben und fiebert hinter der Bühne mit bis das Konzert losgeht.

Alles soweit so gut. Als alter PUR Fan, der bereits ACHT Konzerte der Band besucht hat, muss ich leider sagen, dass mich die DVD nicht wirklich berührt. Der Sound der Band und auch von Hartmut Engler klingt zu aufgesetzt, ja sogar nachsynchronisiert. Wirkliche Stimmung scheint nicht aufzukommen, was ich eigentlich schade finde. DENN: PUR sind LIVE wirklich unschlagbar. Egal in kleinen Hallen (damals), in großen Stadien oder auch in großen Hallen. PUR waren immer das Non-Plus-Ultra. Und genau das erwartet man dann auch von der DVD bzw. Blu Ray. Aber dies war ein Griff ins Klo.

Leider muss ich wirklich sagen, dass meine Video(!)-Aufnahme von der Abenteuerland-Tour bei weitem besser ist als diese DVD. Und das treibt mir fast schon die Tränen in die Augen. So sieht’s aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.