Singlecheck | Blondstone EP #I

Rock aus den 1990s muss nicht unmodern klingen. Zumindest wenn es der Meinung von Blondstone nach geht. Die Franzosen nehmen es da wirklich sehr genau. 

Aus diesem Grund berichten wir heute von ihrer EP – die Band war nämlich so lieb und hat uns diese für eine Review zu Verfügung gestellt. Sie brillieren mit einem groovigen Mix von Stoner Rock und scheuen auch nicht die Töne des legendären Grunge. 

Ihre Musik ist sehr urban, mitreißend und laut. Das ist jedoch eher als positives Merkmal zu werten. Denn schließlich will keiner bei Rock-Musik einschlafen oder auf langweilige Melodien treffen.

Der Stil der Band klingt nicht eingemottet sondern frisch und frei. Trotz des lauten Gewusel finden sich klare Soundstrukturen, die empörend mitreißend sind. Nicht gerade etwas, was man von Franzosen erwarten könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.