Albumcheck | Big City Beats Vol. 18

Den Vorgänger der Big City Beats Reihe gab es bereits im Oktober. Nur wenige Monate später ist bereits Volume 18 am Start und leitet die Party-Saison für den Sommer ein. 

Auf den 3 CDs gibt es wie immer 60 angesagte Club Tracks, die jedem ins Ohr fallen sollten. Am 09. Juni gibt es den World Music Dome in Frankfurt dazu. Ein Open Air, bei dem u.a. David Guetta, Hardwell, Martin Solveig, Lexy & K-Paul zu finden sind. 

Vorab könnt ihr euch selbstverständlich mit den 3 CDs begnügen und euch für eure Parties einstimmen. Und auch hier ist die Creme de la Creme zu finden. So ganz nebenbei Stars wie Swedish House Mafia, Fredde le Grand, Icona Pop, Tomcraft, Michael Mind Project, Tom Novy sowie Bob Sinclar die Klinke in die Hand.

Für gute Stimmung ist also gesorgt.

1 Comment

  1. Andre sagt:

    Dieser Sampler ist echt ene gelungene Mischung. Ich höre die Scheibe immer auf der Fahrt in den Club um die Stimmung „aufzuheizen“ 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.