Albumcheck | Die Single Collection 1970-2011 von Marianne Rosenberg

Eigentlich sind wir ja nicht so dolle im Schalger. Doch mit Marianne Rosenberg machen wir mal wieder eine Ausnahme, schließlich hat die beliebte Sängerin eine Doppel-CD „The Single Collection 1970 – 2012“ mit ihren Hits veröffentlicht.

Die Doppel-CD hat eine Gesamtmusikzeit von ungefähr 115 Minuten, das dazugehörige Booklet beheimatet zudem alle Songinformationen.

Neben den absoluten Top-Hits der Sängerin wie „Mr. Paul McCartney“ (1970), „Fremder Mann“ (1971), „Ich Bin Wie Du“ (1975), „Lieder Der Nacht“ (1976), „Marleen“ (1976) und „Er Gehört Zu Mir“ (1975) gibt es auch „Warum Gerade Ich“ (1972), „Lass Dir Zeit“ (1972), „Ruf‘ An!“ (1980), „Ich Hab Auf Liebe Gesetzt“ (1980) und weitere Songs auf die Ohren. Zusätzlich hört man die Bonustracks „Für Eine Nacht Mit Dir“, „Wenn Es Wieder Winter Wird“ und „Schade, Ich Kann Dich Nicht Lieben“.

Jedoch fehlen einige Single-Hits wie „Karneval“ (1974), „Einen Tag mehr als für immer“ (1977), „Und mein Lächeln wird dir folgen“ (1990), „Nie mehr so wie es war“ (1992), „Der einzige Mann“ (1994) sowie die Neuaufnahmen von „Marleen“ und „Er gehört zu mir“ aus dem Jahre 2004.

In Allem präsentiert sich die Doppel-CD jedoch als gute Sammlung der Sängerin, so dass sich ein Öhrchen lohnt.

1 Comment

  1. Schlagercheck | Die Single Collection 1970-2011 von Marianne Rosenberg sagt:

    […] Vollständiger Artikel bei Albumcheck […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.