Albumcheck | Christmas Rules von Various Artist

Nur noch wenige Tage bis zum Weihnachtsfest. Da darf natürlich die musikalische Untermalung nicht fehlen. Christmas Rules beheimatet zeitlose Weihnachts- und Winter-Songs in spannenden Indie-Pop-, kuscheligen Jazz- und erdigen Folk-Versionen.

Mit dabei sind Paul McCartney, Rufus Wainwright, The Shins, The Civil Wars, Andrew Bird, Fun., Irma Thomas uvm. Erschienen ist das Werk bereits im November auf Universal Music. 

Diesmal hat sich das Label wirklich etwas besonders Schönes einfallen lassen, denn die altbekannten Christmas-Songs erklingen nicht im gewohnten Klanggewand. Genau das macht den Charme der 17 Song starken Compilation aus. Eine wirkliche Alternative zum Last-Christmas-hängt-mir-zum-Hals-raus.

So könnte man getrost die Scheibe auch außerhalb der Weihnachtszeit laufen lassen. Es würde kaum jemanden auffallen. Dieser Umstand ist doch recht ungewöhnlich. Also, reinhören und kaufen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.