Neues aus dem Hause Rummelplatzmusik

Supergaul – Eigentlich wollte ich Klein, aber dann kam Groß

 

In der Vergangenheit hat das Label „Rummelplatzmusik“ bewiesen, dass es für absolut durchgeknallte Bands steht. Am 14. Dezember ist es nun wieder so weit: Neuer Stoff ist da!

Mit dem Album „Eigentlich wollte ich Klein, aber dann kam Großvon Supergaul kündigt uns das Label ein Werk der besonderen Art an. Vielmehr nennen sie es ein Projekt, welches es so noch nicht gab! Wir können also gespannt sein wie Irrwitz und Comedy auf dem Scheibchen vereint sein werden!

Natürlich wirds von uns auch wieder eine Review geben. Aber auch ohne diese, können wir euch schon sagen, dass es sich auf jeden Fall lohnen wird mal reinzuhören!!!

Einen Vorgeschmack gibts hier!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.