Albumcheck | 5×5 Live – Limited Edition von Simple Minds

Mir war überhaupt nicht bekannt, dass Simple Minds überhaupt noch neue Scheiben auf den Markt bringt. Okay, nach ihrer erfolgreichen 5×5 Europa-Tour in diesem Jahr und dem dazu begleitenden Boxset X5 , haben Simple Minds nun das während dieser Tournee aufgenommene Doppel-Live-Album 5×5 Live in einer limitierten Edition veröffentlicht.

Insgesamt bietet die Doppel-CD 31 Songs, darunter Klassiker wie I Travel , Love Song , The American , Promised You A Miracle , Theme For Great Cities oder Someone Somewhere In Summertime . 5×5 Live erscheint als Doppel-CD-Set in einer Clamshell-Box inclusive einem 24-seitigen Booklet und einem 25x25inch Tour Poster.

Das ist doch schon einmal aussagekräftig, oder? Und auch ansonsten war ich ziemlich überrascht. Von „5×5 live“ konnte ich persönlich einen sehr guten Eindruck gewinnen. Die Box ist stilistisch gut ausgearbeitet, das Tourposter entzückt und das beigelegte Booklet lässt keine Wünsche offen.

Ebenso wenig die zwei CDS, die mit einem voluminös klingender Sound aufwarten können. Die alten Stücke wurden gut überarbeitet und sind herausragend. Nichts verstaubtes mehr. Simple Minds klingen frisch. Man könnte sogar behaupten, dass die Band sich besser als in den 80er Jahren anhört, was ja bekanntlich nicht bei vielen Bands aus jener Zeit der Fall ist.

Der Longplayer hat etwas von der alten Magie und dürfte nicht nur für jeden Fan eine Bereicherung darstellen. Also, hören und danach kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.