EP-Check | Hylas 001 von Thomas Azier

Am 13. Januar 2012 erschien das erste Werk von Thomas Azier. Nun können wir euch das Scheibchen vorstellen. Anfangs wirkt die EP echt langweilig und Anfängermässig, aber so schlecht sind die epischen Sounds des Thomas Azier gar nicht, deshalb wollen wir euch das Werk nicht vorenthalten.

Thomas Azier ist ein in Berlin lebender Künstler, Songschreiber und Produzent. Seit vier Jahren arbeitete Azier an seinem ersten Werk, der EP Hylas 001. Der Name Hylas leitet sich von seinem selbst gegründeten Label Hylas Records ab. Musikalisch bewegt sich Azier im Bereich der Popmusik. Vielmehr kann ich euch derzeit noch nicht über den Musiker sagen, denn so bekannt ist Thomas Azier noch nicht. Aber früher oder später werdet ihr wohl von ihm hören. Derzeit arbeitet er nämlich an seinem Debütalbum. Wir sind gespannt was dabei heraus kommt. Die Popsounds der ersten EP könnt ihr euch aber gerne schon einmal anhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.