Weihnachtskrimis aus dem Ländle / „Tod unterm Tannenbaum“ – neu im Theiss Verlag

19 Weihnachtskrimis aus dem Ländle bei Theiss – böse Geschichten von Ingrid Noll bis Tatjana Kruse, von Veit Müller bis Heiger Ostertag in »Tod unterm Tannenbaum«

»Auch Sägespäne rieseln leise« behauptet Bestsellerautorin Ingrid Noll und eröffnet mit ihrem Kurzkrimi um einen vermeintlichen Seitensprung einer Ehefrau den Band »Tod unterm Tannenbaum«, der nun bei Theiss erscheint. 19 Autoren frönen hier mit Hilfe ihrer Figuren hemmungslos Rachegelüsten – ob in der Fantasie oder blutig echt – beunruhigend zu lesen ist beides. Nun, der Gatte bei Ingrid Noll kann erstmal kurz durchatmen und sich freuen: All seine Befürchtungen lösen sich in Luft auf. Doch das Ende schlägt noch mal einen Haken und wer weiß, ob es nun nicht erst so richtig los geht …

Weihnachten – Fest der Hiebe von Heilbronn bis Ulm

Hier ist Weihnachten sicher nicht das Fest der Liebe und Besinnlichkeit. Hier ist Weihnachten eher das Fest der Hiebe, mit denen verhasste Ehepartner ins Jenseits befördert werden. Aber nicht nur das: Ein Banküberfall, ein gestohlenes Pralinenrezept und eine Bombendrohung während des Weihnachtsgottesdienstes sorgen für eine ganz und gar nicht festliche Stimmung. Manchmal hat aber auch nur der Küster zu viele »Tatort«-Krimis gesehen und wittert in jedem roten Fleck Blut und sprengt so die Christmette oder der Ehestreit eskaliert mit einem Mord unterm Tannenbaum.

Von der Bergstraße bis zum Bodensee, von Heilbronn bis Ulm wird in der Vorweihnachtszeit und am Heiligen Abend gemordet, Rache geübt und Verrat gewittert. Die 19 spannenden Kurzkrimis bekannter und zum Teil preisgekrönter Autoren verwandeln die zuckrig-süße Weihnachtszeit im Ländle in ein bittersüßes Lesevergnügen.

Cover Gudrun Weitbrecht (Hrsg.)
Tod unterm Tannenbaum
Weihnachtskrimis aus dem Ländle2012. 1. Auflage
189 Seiten.
Kartoniert.

Konrad Theiss Verlag
ISBN 978-3-8062-2685-0
€ 9,95

Erscheint am 29. September 2012.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.