Singlecheck | Night of the Hunter | 30 Seconds To Mars Shannon Leto Remix

Sicherlich wundert ihr euch, warum wir diese Single „Night of the Hunter“ von 30 Seconds To Mars in die Kategorie DJs gesteckt haben. Ganz einfach, die uns vorliegende Single „Night of the hunter“ wurde von niemand geringerem gemixt von Shannon Leto himself. 

Nun gut, das sonst rockige und fetzige Lied wurde von Shannon in einen ganz anderen Kontext gesetzt. Jetzt bestimmen Dance-Beats den Track. Auch nicht unbedingt schlimm, denn für alle MUDDAFUGGAZ!!!! und die anderen Leute, die den Song auf die Ohren bekommen, ist der Remix wirklich gut geworden. 

Bedenkt man zudem, dass Shannon eher hinter dem Schlagzeug als hinter den Turntables eine sexy Figur macht, kann man diese Single ruhig mit 10 Sternen bewerten, was wir schließlich auch getan haben.

Der Bezug zur originalen Single ist nicht verloren gegangen. Die Stimme von Jared Leto kommt wieder einmal besonders gut heraus und geht bei dem Gewummer der Bässe nicht unter! Alles in allem, ein Scheibchen was sich lohnt. Man hätte eine EP draus machen können.

Jetzt wird es aber wirklich Zeit für ein neues Album. Die Fans warten schon soooooooo lange. Aber bitte nichts poppiges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.