DVD-Check | Berlin – Tag & Nacht – Staffel 2

Im Dauermarathon  haben wir uns die erste Staffel und die zweite Staffel von der RTL II Pseudo-Doku-Soap „Berlin Tag & Nacht“ angesehen. Das Review von der ersten Staffel konntet ihr bereits hier lesen

Auch die zweite Staffel, welche Folge 21 bis 40 umfasst, hält wieder spannende Szenen aus dem Leben der Berliner WG bereit. So sorgt die Tochter von Joe (Hanna) für Aufsehen, Meike fliegt aus der WG, da sie mit Sofie’s Carlos in der Kiste landet, bei dem sie schließlich unterkommt. Marcel beginnt eine Liebesbeziehung mit Ceylan. Ole träumt noch immer von einer Karriere als Schlagersänger auf Mallorca und muss sich über Schwierigkeiten in der Liebe beklagen. 

In der zweiten Staffel geht es heiß her. Für Zündstoff ist also gesorgt.

Neben dem exklusiven Fan-Armband gibt es in der 4 DVD Box zusätzliche Features. Der begeisterte Zuschauer erhält in den Interviews mit Marcel, Linda, Fabrizio und Sharon tiefe Einblicke in die Serien-Charaktere.

Wieder einmal hat es die Produktion geschafft eine Spannungskurve aufzubauen. Lediglich das ständige Gegeifer der weiblichen Hauptdarstellerinnen geht einem irgendwann auf den Keks. Umso erfüllender ist es, als sich die Lage in der WG entspannt.

Es dürfte also weiterhin spannend werden, was in den nächsten Folgen so alles passiert. Die Produzenten wissen es schon jetzt, schließlich wird die Serie mit drei Monaten „Verspätung“ ausgestrahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.