Albumcheck | Modeselektion Vol. 02 von Modeselektor

Modeselektor, das sind das DJ und Producer Duo Sebastian Szary und Gernot Bronsert.  Bereits seit 1996 machen die DJs zusammen Musik. Zahlreiche Alben, EPs, Kollaborationen und Remixe haben sie veröffentlicht.

Mit ”Modeselektion″ haben die Beiden im Jahr 2010 eine neue Compilation-Reihe gestartet. Nun gibt es den zweiten Teil “Modeselektion Vol. 02″. Dieser zeigt sich etwas härter und aggressiver. Da kann der Affe auf dem Cover noch so irritieren. Zu hören gibt es dunkle Klänge.

Etwas experimentell, welche die Beiden hier beschreiten. Doch das schadet nicht. Zudem gibt es auch bislang unveröffentlichte Tracks von Monolake, Prefuse 73, Mouse on Mars, Clark, Lazer Sword, Martyn, Siriusmo, Addison Groove, oder Anstam.

Wie die oben genannten namen bereits vermuten lassen, schlägt sich dies zugleich im Sound der Platte nieder.

Tracklisting:

1 Egyptrixx “Levitate”
2 Monolake “Hitting The Surface” Electric Indigo Edit (CD Edit)
3 Addison Groove “Manic Miner”
4 Bambounou “Pixel”
5 Clark “Nordic Wilt”
6 Mouse On Mars “Humoslab”
7 Lazer Sword “Landscape”
8 Phon.o “Fukushima”
9 Sound Pellegrino Thermal Team “Activate”
10 Martyn “Red Dancers”
11 Modeselektor “Maik The Chicken (CD Edit)”
12 Diamond Version “ModeOperator (Beispiel A)”
13 Soft Circle “Finna Fury”
14 Prefuse 73 “Death by Barber pt.1 (Haircut Zero)”
15 Frikstailers “Sudaka Invasor ”
16 Siriusmo “Modern Talk”
17 Jan Driver “Distorsione for Strings”
18 Anstam “Observing The Patterns”

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.