NewsCheck | JONATHAN INC. verschenken Coveralbum

Das letzte musikalische Lebenszeichen unserer Darlings aus Vancouver, Kanada ist schon ein gutes Jahr her – das zauberhafte letzte Album „Lost:Time“ erschien im März 2011. Um so schöner ist es, endlich mal wieder von ihm zu hören!

Und die Band um Jonathan Anderson hat gute Neuigkeiten für uns: Die Guten schenken uns ein Album namens „The Greatest Songs I Never Wrote“, das acht Songs umfasst. Wie der Name des Albums verrät, handelt es sich bei diesen Tracks um Coverversionen.

Die Band präsentiert sich charmant, gefühlvoll und zurückgelehnt wie immer. Wunderbar.

 

Das Tracklisting liest sich wie folgt:

  • 1. The City (Sarah Harmer)
  • 2. Drag Us Down (The Inbreds)
  • 3. Witches And Snowmen (Snailhouse)
  • 4. Here’s Where The Story Ends (The Sundays)
  • 5. Born On A Train (The Magnetic Fields)
  • 6. Of What Was (In Medias Res)
  • 7. A Fall From The Sky (Stephen Duffy)
  • 8. The Lakes Of Canada (The Innocence Mission)

Wer würde hierzu schon nein sagen? Eben. Hier ist das Ding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.