NewsCheck | The Sunpilots: Zweites Album „King Of The Sugarcoated Tongues“ bald als kostenloser Download

Berlin, Berlin, wir fliegen nach Berlin! 2010 entschlossen sich die Australier THE SUNPILOTS ihrer Heimat den Rücken zuzukehren und die europäischen Bühnen zu erobern.

Als Basis für ihren Feldzug wählten die vier Herren aus Down Under die aufstrebende Metropole Berlin, in der sie seitdem ‚Rolling Stone‘-like in einer Wohnung zusammenleben. Wirklich viel Zeit verbringen sie dort aber nicht, denn für gewöhnlich machen sie sich am Mittwoch auf den Weg zur ersten Show und kehren erst am Montag zurück.

Über 100.000 km haben die SUNPILOTS so schon in ihrem 1996er VW Transporter zurückgelegt, mehr als 160 Shows und 17 Festivals in ganz Europa gespielt und sie unterbrechen diesen Rhythmus nur für ausgedehntere Touren. Die Band hat soeben eine dreiwöchige Tour durch Frankreich abgeschlossen. Im Laufe der Woche geht es in Polen weiter.

Am 27. April 2012 veröffentlichen THE SUNPILOTS ihr zweites Album ‚King Of The Sugarcoated Tongues‘. Ein Konzeptalbum, das in acht Kapiteln die Geschichte einer dystopischen Zukunft erzählt, deren Gesellschaft zusammengebrochen ist. Grob gesagt, geht es um das menschliche Bedürfnis nach Sicherheit und die Freiheiten, die wir bereit sind dafür aufzugeben.

Die Geschichte wird ab dem 2. März kapitelweise als kostenfreier Download, veröffentlicht, bis am 27. April das gesamte Album als kostenfreier Download angeboten wird. Über G-Records/Rough Trade wird ‚King Of The Sugarcoated Tongues‘ zudem als Digpack vertrieben.

The Sunpilots on tour:

Mar 23 Sprungbrett  Berlin, Germany
  Mar 30 Hamburger Hof Minden, Germany
  Apr 07 Ochsen Maulburg, Germany
  Apr 08 Rock Cafe Ettenheim, Germany
  Apr 13 Dazzle Dance Club Berlin, Germany
  Apr 14 Suite Mannheim, Germany
  Apr 19 Subway to peter Chemnitz, Germany
  Apr 21 Kneiple Schwäbisch Gmünd, Germany
  Apr 27 Das Haus (Landau, Pfalz) Germersheim, Germany
  Apr 28 Sonnenkeller Balingen, Germany
  May 02 Meisenfrei Blues Club Bremen, Germany
  May 03 Beavers Miltenberg, Germany
  May 04 Studentencafe Ulm, Germany
  May 05 Pegnitzbühne Nuremberg, Germany
  May 11 Ex’n’Pop Berlin, Germany
  May 12 SUTTER (Zweibrucken) Zweibrücken, Germany
  May 16 Jugendhaus Mengen Mengen, Germany
  May 18 Villa Leipzig, Germany
  Jun 01 Arcanoa Berlin, Germany
  Jun 16 Rock City Uster, Switzerland
  Jun 23 Juz Wiesloch (Wiesloch Wiesloch, Germany
  Jun 29 BaRRock Hamburg, Germany
  Jun 30 Lederer Regensburg, Germany
  Jul 21 BÜFFELROCK FESTIVAL Ludwigshafen, Germany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.