Elster Club – freier Download der Single und neue Tourdaten

MySpace ist tot? Mag sein. Dafür war der altehrwürdige Internet-Dinosaurier in seinen letzten Zügen liegend aber noch Geburtshelfer der Indie-Electro-Popper von Elster Club. Deren Vorgängerbands hatten sich gerade unter den widrigsten Umständen aufgelöst: Mal hatte der Sänger mitten während der Aufnahmen zum ersten Album plötzlich keine Lust mehr, mal ging das Erasmus-Studium und somit auch die gerade in Fahrt kommende Musikerkarriere in Glasgow zu Ende.

Ein Desaster. Wäre da nicht MySpace gewesen, wo Johannes schließlich auf die ersten musikalischen Gehversuche von Christian und Thomas aufmerksam wurde – und endlich passte das Puzzle. Sowohl menschlich, als auch musikalisch.

Kämen Elster Club von den Straßen Liverpools, wären sie womöglich schon das nächste große Ding. So sind sie eben ein Geheimtipp erster Güte aus Leipzig. Glücklicherweise macht das weder dem Sound, noch der Leidenschaft von Elster Club etwas aus. Und genau das hört man dem ersten Album “The Grand Stalker” (erscheint am 24.02.2012 über VelocitySounds) auch an.

Die Musik von Thomas, Christian und Johannes liegt irgendwo zwischen Zoot Woman, Franz Ferdinand, den Talking Heads und Metronomy und klingt dabei auf angenehme Weise handgemacht. So als würde die Maschine zum Mensch werden und manchmal auch umgekehrt. Gitarre, Bass und Laptop treffen sich hier irgendwo dort, was manch einer Indie Pop nennen würde. Allerdings nicht die Art von schnödem Pop, die gerne Indie wäre, sondern Indie-Musik, die durch eingängige Melodien gerne mal eine Hand voll Pop mitnimmt. Eben Indie Pop mit Gitarre, Bass und Laptop.

Überzeuge dich selbst und hol dir jetzt die aktuelle Single „Marie Anne“ zum freien Download unter www.elsterclub.de oder schau sie Dir live an einem der unten stehenden Termine an.!

Natürlich stehen Euch die Jungs auch jeder Zeit für Interviews zur Verfügung. Das Video zum Song gibt es hier zu sehen:

ELSTER CLUB The Grand Stalker Tour 2012

  • 24.02.2012 Halle-Objekt 5 (+ Glory Art Youth)
  • 25.02.2012 Leipzig-Ilses Erika (+ Glory Art Youth)
  • 28.02.2012 Jena-Theatercafé (+Bombee)
  • 02.03.2012 Berlin-Brunnen70 (+ Glory Art Youth)
  • 03.03.2012 Warburg-Kuba (+ Glory Art Youth)
  • 16.03.2012 Chemnitz-Weltecho (+ Zun Zun Egui)
  • 17.03.2012 Schwäbisch Hall-Schwerpunkt Glück
  • 23.03.2012 Dresden-Katy’s Garage
  • 24.03.2012 Honky Tonk-Leipzig
  • 09.04.2012 Hamburg – Astra Stube (+ I Am In Love)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.