Songbookcheck | Wir sind am Leben von Rosenstolz

Das Berliner Musikduo Rosenstolz hat im letzten Jahr nach dreijähriger Pause das Album „Wir sind am Leben“ veröffentlicht und konnte zum wiederholten Male Platz 1 der deutschen Albumcharts ergattern. Dies war sicherlich ein besonderes Geschenk zum 20jährigen Bandjubiläum. Zusätzlich zum Longplayer erschien am 17. Oktober 2011 das gleichnamige Soongbook. Zu beziehen ist es beim Bosworth Musikverlag.

Arragiert wurde das Soongbook für Klavier, Gesang und Gitarre. Damit der Schwierigkeitsgrad mancher Songs nicht allzu hoch ist, wurden 6 der insgesamt 11 Songs transportiert. Dies bedeutet, dass die Songs in eine andere Tonart notiert. Ein Hinweis kündigt jedoch an, um wie viele Halbtöne das Keyboard transportiert werden muss, um das Album spielen zu können. Die Umsetzung ist mehr als hervorragend. Sie ist sehr gelungen, so dass es dem Home-Musician leicht fällt, die Songs nachzuspielen oder nachzuträllern.

Ferner ist das Songbook ist wahrer Augenschmaus. Zahlreiche Bilder zieren das ausführliche Songbook. Sie Fotos sind nicht nur in schwarz/ weiß gehalten. Ganz vier Farbfotos (!) verkünden den Auftakt zum übersichtlichen Songbook. Wirklich klasse gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.