TANGOWERK by NHOAH – neue Single, neues Video, Remix als free download und live im Kino BABYLON

Der Titel ONE MORE KISS feat. Louie Austen ist in einem fantastischen Animationsvideo von Shan Blume (www.shan-blume.de) umgesetzt worden. Die Farben, Worte und Interpretation von Louie Austen haben das Stück mit all seiner Melancholie bestens dargestellt und ein wundersam hoffnungsvolles Ende gemalt:

TANGOWERK by NHOAH – One More Kiss – NHOAH feat. Louie Austen from TANGOWERK by NHOAH on Vimeo.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Remix der Gebrüder Teichmann

Hier für euch und eure Leser als Vorweihnachtsgeschenk zu haben:

Free Download

Diese in Berlin lebenden Künstler haben aus Eigeninitiative zu der bunten wie wilden Gruppe gefunden und das Team mit ihrer Interpretation vom TANGOWERK inspiriert.

Zu guter Letzt darf ich noch einmal auf den 15.12.2011 im BABYLON-KINO hinweisen:
http://tangowerk.com/

Der Auftritt von TANGOWERK by NHOAH wird inzwischen von 25 Musikern, Tänzern und Technikern
unterstützt und begleitet.

Als Gesangskünstler sind angekündigt: Ina Viola + Lulu Schmift + Headvoice!

Die unangefochtenen Lieblingstänzer César Agazzi + Virginia Uva reisen extra aus Buenos Aires an!

Und die Musiker Daniel Büttner, Heidi Mockert, Benny Brown und Florian Menzel begleiten NHOAH.

Ab 21.15 Uhr wird es den 15-minütigen Film „Wir bitten dich, verführe uns!“ geben.
Von und mit Carola Schmidt, die auch für die nachfolgende, 40-minütige Dokumentation über TANGOWERK by NHOAH verantwortlich ist.

Nach den beiden belebenden Filmen wird Tangowerk die Bühne betreten und für nahezu eine Stunde den aktuellsten Stand von Musik und Interpreation LIVE durch das prunkvolle BABYLON jagen.

Danach sorgt DJ Dr. Hirschfeld für die passende Musik, damit auch alle Beteiligten vor, auf und hinter der Bühne die Möglichkeit haben, an diesem Abend zu tanzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.