Lafers vier Jahreszeiten – Das erste musikalische Kochbuch von Star-Koch Johann Lafer

Essen ist immer ein Erlebnis für die Sinne – und die Rezepte von Johann Lafer ein ganz besonderes dazu. Mit diesem Buch geht der leidenschaftliche Sternekoch noch einen Schritt weiter: neben Schmecken, Riechen, Sehen und Fühlen bietet dieses Buch auch etwas zum Hören. „Lafers vier Jahreszeiten – der Winter“ ist das erste von vier Kochbüchern, in denen Johann Lafer saisonale Rezepte mit der passenden Musik aus den Bereichen Jazz, Pop und Klassik verbindet. 30 köstliche Rezepte und stimmungsvolle Musik auf zwei CDs machen den Winter zu einem wahren Erlebnis – einem Erlebnis für alle Sinne.

Dieses sinnliche Gesamterlebnis wird auch in Johann Lafers Restaurant „Le Val d’Or“ zelebriert – auch hier wird das Ambiente, die Gerichte und die Musik den Jahreszeiten angepasst. harmonische Dekoration, stimmungsvolles Licht und auch – eigens zu diesem Zweck komponierte – leise eingespielte Musik „verneigen“ sich vor Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

Die Rezepte in diesem Buch basieren auf ausgewählten Zutaten uns sind selbst für Kochanfänger bestens zum Nachkochen geeignet. Johann Lafer hat hier Rezepte zusammengestellt, die das Nachkochen am eigenen Herd  mit der passenden Musik zu einem wahren Genuss machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.