Feinster Ibiza Chillout von Levitation | Album-Tipp für Februar 2012

Erste Achtungserfolg bekamen Levitation als „Out Of Time“ 1997 auf der bis heute beliebten Compilation-Serie „Volume Quattro“ erschienen ist und später bei der Promotion-Kampagne „D2 wird zu Vodafone“ 2002 landesweit eingesetzt wird. Nur ein Jahr später bringt „More Than Ever People feat. Cathy Battistessa“ auf „Café Del Mar Volume Cinque“ den Erfolg für die breite Masse.

DJ und Compiler José Padilla bekam die Erleuchtung bezüglich der Qualität des Songs beim Segeln in den Sonnenuntergang, hatte er diesen nach erstmaligem Hören zuvor nicht auf der Trackliste – und das obwohl er schon ein Jahr zuvor regelmäßig auf der Terrasse des Cafés gespielt wird. „More Than Ever People“ wird über die kommenden Jahre zur Hymne und in mehreren Werbespots und Dokumentationen verwendet und gleichzeitig eine Art Signature Tune für Levitation.

Am 24. Februar 2012 veröffentlichen Levitation mit „Essential Levitation – 20 years of Ibiza Chill-Out Music“ eine Werkschau von 22 Produktionen – solche die über die Jahre entstanden sind und andere, die in den letzten drei Jahren speziell für das Album aufgenommen wurden. Sie verbinden mit dem 3-CD-Release einen Neustart für ein Projekt, das über die letzten Jahre geruht hat und nun wieder den roten Faden aufnimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.