Marit Larsen veröffentlicht neues Album Spark

Die Norwegerin Marit Larsen ist eine besondere Künstlerin. Mit elfenhaftem Charme und berückenden Melodien erreicht sie nicht nur die Herzen der Fans in ihrer Heimat, sondern verführt mit überwältigendem Erfolg auch Deutschland und die gesamte deutschsprachige Nachbarschaft. Spätestens seit ihrem No.1 Hit „If A Song Could Get Me You“, der bei uns fünf Wochen in Folge den Spitzenplatz der Charts besetzte und jetzt mit Platin veredelt wurde, ist Marit Larsen ein nur allzu willkommener Gast in unseren Breiten.

Auf ihrem neuen Album „Spark“, das in New York geschrieben und in Oslo erneut unter der Regie von Kåre Vestrheim aufgenommen wurde, lässt die zarte Musikerin ihre Kompositionskunst Funken schlagen und beschert uns zehn schillernde Songs, die den europäischen Winter zum Funkeln bringen werden.

Marit Larsens erste Single heißt „Coming Home“ und erscheint am 02.12.2011. Das mit Vorfreude erwartete neue Album „Spark“ wird am 16. Dezember 2011 auf Columbia Seven One veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.