Matt Gonzo Roehr steigt auf Platz 17 in die Charts ein

MATT GONZO ROEHR: das deutsche Album „Blitz & Donner“ rauscht diese Woche auf Platz 17 in die deutschen Charts! Punk Rock und Rock’n’Roll, wild, rau, live und virtuos! Freiheit. Das überwältigende Gefühl der künstlerischen Entfaltung. MATT ROEHR hat seit dem Ende der Böhsen Onkelz genau diese Vision gelebt, Scheuklappen eingerissen und sich neue stilistische Horizonte erschlossen. Als die Böhsen Onkelz sich 2005 vor über 100.000 Fans mit einem zweitägigen Konzert am Eurospeedway Lausitz verabschiedeten, lagen zahllose Nummer-Eins-Platzierungen sowie Platin- und Goldauszeichnungen hinter ihnen.

Als Gitarrist und Songwriter war MATT ROEHR ein entscheidender Bestandteil dieser einmaligen Historie – und als Solokünstler hat er seitdem viele neue Kapitel hinzugefügt.

„BLITZ & DONNER“ ist – ein Novum – (zum ersten Mal seit dem Ende der Onkelz) auf Deutsch gesungen.
Ganz anders als seine englischen Soloalben ist „BLITZ & DONNER“ ein Rocker, der an die wildesten Zeiten seiner langen Karriere erinnert!

Gonzo zu seinen Songs und seiner Intention:
„Sozialkritisches in verständliche Formeln zu verpacken und damit zum Weiter- und Umdenken anzustoßen, ist, was ich mit meinen Texten bewirken will. Kein erhobener Zeigefinger, keine pseudo-intellektuelle Schönrederei, keine Lügen um der politischen Korrektheit Willen. Klartext für alle, die noch aufrecht gehen“.

GONZO LIVE

  • 06.10.2011 (DE) Hannover, Musikzentrum
  • 07.10.2011 (DE) Bremen, Tivoli
  • 08.10.2011 (DE) Reichenbach, Die Halle
  • 11.10.2011 (AT) Wien, Szene
  • 14.10.2011 (DE) Berlin, K17
  • 15.10.2011 (DE) Oberhausen, Turbinenhalle
  • 18.10.2011 (DE) Nidda, Stadthalle
  • 20.10.2011 (DE) Annaberg Buchholz, Alte Brauerei
  • 21.10.2011 (DE) Gunzendorf, Gunzendorf Live
  • 22.10.2011 (DE) Bad Salzungen, Pressenwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.