ideedeluxe records mit eigener Radioshow bei dem Globalplayer sceen.fm

Seit bereits drei Jahren mischt das untriebige Label ideedeluxe records konsequent und beständig im Musik-Geschäft mit. Ausgestattet mit der Erfahrung des Label Owner und erfolgreichen Produzenten, Remixer und DJ Sinan Mercenk, war es eine folgerichtige Entscheidung mit ideedeluxe records ein Label aus der Taufe zu heben, welches nicht nur auf den Säulen eigener Produktionen ruht.

Seit seinem Bestehen vereint ideedeluxe records gekonnt Künstler unter einem Dach, die sich stilistisch unterscheiden und doch drei Merkmale gemein haben: Authentizität, hohe kreative Kompetenz und eine Qualität die getrost als zeitlos und langlebig beschrieben werden kann.

Der Labelkatalog erstreckt sich von House, Electronica, Pop, Soul, Bossa Nova, Jazz bis hin zu Minimal und beheimatet Künstler wie Sinan Mercek, My Fellow Citizens, Levthand (Kim Appleby), Nikola Materne & Bossanoire, JEN, B.E.P., Ina Reni, J-DA und bald auch den Vocal-Artist & Songwriter Fontaine Burnett. Der Remix-Support vieler anderer Künstler unterstreicht die Qualität und den Anspruch von ideedeluxe records noch einmal; so haben bereits GusGus, The Glass, Kasper Bjørke, Mousse T., Tyree Cooper, Cay Taylan Remixe für die Label-Künstler Remixe produziert.

Eine logische Konsequenz ist, dass das Label seine Vielfalt nun auch on air präsentieren wird und mit dem erfolgreichen Websender sceen.fm wurde auch der richtige Partner gefunden.

sceen.fm ist international platziert und präsentiert Musikshows aus der ganzen Welt. Musik-Legenden, Topstars, Underground Künstler und Newcomer spielen im Programm des Senders und der Zusatz „the true story of electronic music“ definiert Spektrum und Angebot. Wie kaum ein anderer Radiosender bietet sceen.fm seinen Zuhörern einen Querschnitt der Besten Künstler und Musiklabel aus dem Bereich der elektronischen Musik und war somit für das Label ideedeluxe records die erste Wahl.

Jeden zweiten Sonntag ab 23 Uhr, wird der music connaisseur und Label Owner Sinan Mercenk seine jahrelange Erfahrung als Produzent und DJ mit feinem Gespür für elektronische genreübergreifende Musik eine Stunde lang auf sceen.fm präsentieren.

Musikalisch gibt es keine Schlagworte, vielmehr handelt es sich um eine Label-Show mit dem Titel „ideedeluxe records Radioshow – Sinan Mercenk‘s taste of music“. Erwarten darf man eine bunte Auswahl aus dem Label- Angebot und anspruchsvoller Musik aus den Bereichen Downbeat, Lounge, House, Soul, Jazz und Electronica.

Erstmals rein klicken am 14.08.2011 ab 23 Uhr auf www.sceen.fm und dann regelmäßig sonntags alle 14 Tage!
__________________________________________________________________________________________________________

sceen.fm ist ein Globalplayer und zählt seit seinem Launch im Januar 2010 über 1.500.000 Seitenabrufe aus insgesamt über 70 Ländern. Neben aktuellem Clubsound findet man im Programm des Senders auch Downbeat, Lounge, House, Deep House, Electronica und Tag für Tag wird individuelles und hochwertiges Musikprogramm geboten. Über 140 Radioshows und internationale Partner machen den Sender zur Top-Adresse für Musikfans aus der ganzen Welt Die Webseite ist bilingual und in den Sprachen Deutsch und Englisch Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.