YA-HA! rockiges Indie-Pop Debutalbum der Münchner Band

Wir bitten um Aufmerksamkeit für YA-HA!, einer neuen Band aus München. YA-HA! stehen für clevere Popsongs mit energetischem Gitarrensound, starken Melodien und deutschen Texten die im Ohr bleiben. YA-HA! ist die Band um die Sängerin und Filmemacherin Janna Wonders und den Blumentopf-Rapper Flo Schuster. Zusammen mit Dirk Dirksen (Gitarre) und Flo Laber (Bass) erschaffen sie einen Sound und eine Poetik, die untrennbar in unsere Zeit gehören.

Janna wurde in einem Hippiedorf in Amerika geboren und ist in der Kommune 1 des Alt- 68ers Rainer Langhans in München aufgewachsen. Sie macht Videos, Filme und Musik, inspiriert von Punk & New Wave. Flo ist ein Gründungsmitglied der Hip-Hop Gruppe Blumentopf. Ein bühnenerfahrener MC und Soundtüftler.

Die Musik von YA-HA! ist das, was bereits der offensive Bandname suggeriert: ein lautstarker Appell! Clevere Popsongs mit starken Melodien und deutschen Texten die im Ohr bleiben. Energetischer Gitarrensound, treibend und impulsiv. Musik die live gespielt werden will.

Nach vielen Konzerten und der „Überdosis Du“ EP im letzten Jahr, erscheint ihr Debütalbum „IMMER & ÜBERALL“am 23.09.2011 auf ihrem eigenem Label YA-HA Musik.

YA-HA! Songs sind auf faszinierende Weise direkt und eingängig. Die Band erzählt vom „Robotermädchen“, verliert sich im „Totalen Chaos“ und will tanzen gehen, denn: „Elektrisch ist die Nacht“. Sie weiß wir sind „Alles und Eins“ und ruft jeden dazu auf „YA-HA!“ zu schreien.

Die vorab-single „Made in China“ ist tanzbare Konsumkritik, die trotz ihrer Allgemeingültigkeit niemals beliebig wirkt. Ein Text mit ernstem Hintergrund,der durch Selbstironie seine volle Wirkung entfaltet.

Hier der Video Teaser:

LIVE TERMINE:

  • 10.09.2011 – München – Ampere (Album Sneak Preview Release Party präsentiert von CURT & ego fm)
  • 17.09.2011 – Frankfurt – Nachtleben
  • 19.09.2011 – Würzburg – Tanzcafe Ludwig
  • 20.09.2011 – Augsburg – Schwarzes Schaf Klub
  • 21.09.2011 – Nürnberg – Hirsch tbc
  • 22.09.2011 – Regensburg – Gloria tbc
  • 23.09.2011 – München – Ego FM
  • 28.09.2011 – Hamburg – Kulturhaus 73
  • 29.09.2011 – Lüneburg – Salon Hansen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.